Die Jagd auf das Geld des P&R-Gründers Roth hat begonnen - Handelsblatt - P und R - Anleger

Die Jagd auf das Geld des P&R-Gründers Roth hat begonnen – Handelsblatt

Home > Medienecho > Die Jagd auf das Geld des P&R-Gründers Roth hat begonnen – Handelsblatt
handelsblatt pfändung göddecke rechtsanwälte

P & R-Pleite: Das Handelsblatt berichtet in seiner Ausgabe vom 21.09.18, dass die Jagd auf das Geld des P&R-Gründers Roth begonnen hat.

Als erster Anwalt hat Rechtsanwalt Marc Gericke von der Siegburger Kanzlei GÖDDECKE RECHTSANWÄLTE für seinen Mandanten einen Titel erwirkt. Allerdings zeichnet sich jetzt schon ab, dass der Firmengründer Roth wohl nur einen Bruchteil des Schadens wiedergutmachen kann.

Nach der Festnahme von Roth geht es nun an sein Vermögen. Wie bekannt wurde, stellt die Staatsanwaltschaft München schon Nachforschungen im Ausland und in Übersee an. Bei der Jagd nach Roths Vermögen sind ihr jedoch enge Grenzen gesetzt. Sie kann nur auf Vermögensteile zugreifen, die tatsächlich durch Straftaten geschaffen worden sind; also auf die Beute, die Roth möglicherweise durch ein betrügerisches System erwirtschaftet hat.

Weitere Erwähnungen der Kanzlei GÖDDECKE RECHTSANWÄLTE in der Presse:

Das manager magazin online berichtet über Teilerfolg der Siegburger Kanzlei GÖDDECKE RECHTSANWÄLTE

Kanzlei GÖDDECKE RECHTSANWÄLTE erzielt Teilerfolg – Arrest

P&R-Gründer Heinz R. verhaftet

GÖDDECKE RECHTSANWÄLTE pfändet Vermögensteile des Firmengründers Roth

Das Fachmagazin für Kapitalanleger DAS INVESTMENT berichtet – DAS INVESTMENT

Verwirrung um die Post vom Insolvenzverwalter – Handelsblatt

kapital-markt intern – Ein Interview mit Rechtsanwalt Göddecke

Wie der Containerspezialist in Seenot geriet – Capital

Zertifikate sind kein Beleg für Eigentum! – Finanzwelt

Rechtsanwalt Gericke von der Kanzlei Göddecke Rechtsanwälte vermutet fehlerhafte Prospekte der insolventen P&R – FAZ

Süddeutsche vom 4. Juni 2018: P&R hielt Beteiligung geheim – Süddeutsche

Neues BFH-Urteil könnte P&R-Anlegern helfen – Investmentcheck

Wie werden Anleger die Container wieder los – Manager Magazin

Besonderes Gefahrengut: Nach der Zahlungsunfähigkeit von P & R fürchten die Anleger um ihr Geld – Süddeutsche Zeitung

P & R-Pleite: In Seenot geraten – Capital

P & R-Pleite und verdächtige Nummern – Finanzwelt

P & R-Pleite: Eine Million Container nicht auffindbar – Manager Magazin

Bei P & R fehlen eine Million Container – Handelsblatt

Newsletter für P&R Anleger

* Eingabe erforderlich


Datenschutzbestimmungen


Sofortkontakt:

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntniss genommen

Rufen Sie jetzt an
Newsletter
close slider

Newsletter für P&R Anleger

* Eingabe erforderlich


Datenschutzbestimmungen