P&R-Pleite: Verwirrung um die Post vom Insolvenzverwalter

P&R-Pleite: Verwirrung um die Post vom Insolvenzverwalter

Wieder wird der Expertenrat von Kanzlei GÖDDECKE Rechtsanwälte eingeholt; das Handelsblatt berichtet in seiner Ausgabe vom 23.08.2018. Der Insolvenzverwalter hat an die Anleger des gescheiterten Direktinvestmentanbieters P&R circa 80 000 Briefe verschicken lassen. In vorausgefüllten Forderungsan...

zum Artikel
Rechtsanwalt Gericke vermutet fehlerhafte Prospekte

Rechtsanwalt Gericke vermutet fehlerhafte Prospekte

FAZ im Juni 2018: Rechtsanwalt Gericke von der Kanzlei Göddecke Rechtsanwälte vermutet fehlerhafte Prospekte der insolventen P&R Nach den Erkenntnissen des Insolvenzverwalters Jaffé, wonach rund eine Million Schiffscontainer fehlen, eröffnen sich nach Ansicht diverser Anwälte zusätzliche Schaden...

zum Artikel
Bei P & R fehlen eine Million Container

Bei P & R fehlen eine Million Container

Handelsblatt P & R- Pleite: Wo befinden sich eine Millionen Container? In seiner Ausgabe vom 17.05.18 berichtet das Handelsblatt von fehlenden Containern. Nach Aussage von Rechtsanwalt Marc Gericke von der Kanzlei Göddecke Rechtsanwälte, Siegburg, ist das ein Gau für die Anleger, die nun um ihr ...

zum Artikel