P&R-Pleite: Verwirrung um die Post vom Insolvenzverwalter

P&R-Pleite: Verwirrung um die Post vom Insolvenzverwalter

Wieder wird der Expertenrat von Kanzlei GÖDDECKE Rechtsanwälte eingeholt; das Handelsblatt berichtet in seiner Ausgabe vom 23.08.2018. Der Insolvenzverwalter hat an die Anleger des gescheiterten Direktinvestmentanbieters P&R circa 80 000 Briefe verschicken lassen. In vorausgefüllten Forderungsan...

zum Artikel
Insolvenzverfahren startet in die nächste Phase

Insolvenzverfahren startet in die nächste Phase

Gerichtliche Eröffnung des Insolvenzverfahrens voraussichtlich im Juli Anmeldung der Forderungen zur Insolvenz für P&R-Anleger bald möglich Vermögen aus der Schweiz für Anleger und Gläubiger vorgesehen Anleger und sonstige Gläubiger im P&R – Insolvenzverfahren können die aktuelle Veröf...

zum Artikel
Die Sache mit der Insolvenzanfechtung…

Die Sache mit der Insolvenzanfechtung…

Insolvenzanfechtung Gesehen haben wir die Gefahr von Beginn an. Es ist jedoch nicht unsere Art, Anleger zu verunsichern. Da es aber im Fall P&R versucht wird, mit der Angst der Anleger Mandate zu generieren, werden und müssen wir uns heute zu einem heiklen Thema äußern – die Rückforderung der be...

zum Artikel